Unser Jubiläum

Am Freitag, den 14. September feierten wir unser 50 jähriges Jubiläum in den Räumlichkeiten unseres Kochstudios und ließen unsere Gäste, Mitarbeiter, Familie und Freunde von dem Gourmetkoch Helmut Feuerlein und seiner Frau Heidi verwöhnen. Das Wetter spielte mit und so konnten wir die Gäste mit einem köstlichen Aperitif und den dazu passenden Amuse Gueules unter freiem Himmel begrüßen. Gegen den ersten Hunger wurden Knuspertütchen, gefüllt mit Rindertartar und Vitello Tonnato oder mit gebeiztem Lachs, Meerrettichmousse und Felchenkaviar gereicht. Eine weitere Köstlichkeit war die leicht getoastete Brioche mit Gänseleberterrine und Feigen.

 

 

Beim 

Egger

Jubiläum

tanzt

auch 

schon

mal

der Helmut

Samba!


Das Menü

Weiter ging es im Kochstudio mit einem köstlichen Menü - typisch für Helmut Feuerlein - und den dazu passenden Weinen und Bieren.


Rückblick und Belobigung der Jubilare

Benedikt Olbricht

„Bene“, wie er vom Chef genannt wird, arbeitete weniger als zwei Jahre in der Firma, bevor er sie wieder verließ, um seinen Meister zu machen.              Doch dann zog es ihn zur Egger Schreinerwerkstätte zurück.  Der engagierte Produktionsleiter wird vom Chef als „sein Fels in der Brandung“ bezeichnet.

Stefan Hauber

Stefan Hauber arbeitet seit dem 14. Juni 1993 für die Egger Schreinerwerkstätte.  Er besticht durch seine genaue Arbeitsweise.

Seine ruhige und besonnene Art ist bei manchen Kunden so beliebt, dass sie explizit ihn für Montagen verlangen.


Und wir feiern auch:

Überraschung...

5 Jahre Kochstudio

 

mit

Heidi

und

Helmut

Feuerlein


Feiern mit Chrysant Schill

... und irgendwann erst spät in der Nacht hieß es:

Auf Wiedersehen!

Tolles Fest, tolle Gäste!

Danke für die wunderbare Feier!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0