So war´s: Wild wird´s!

Das Menü des Abends

___________________________________________________________

 

Flammkuchen mit Birnenspeck und Walnüssen

 

Alblinsensüppchen mit geräuchertem Bodensee - Aal

 

Ragout und rosa Gebratenes vom Allgäu-Reh,

Serviettenknödel und Rosenkohlblätter

 

Pralinen - Eisparfait mit Orangen

 

 Jamei, so ein Käs …


Hier einige Eindrücke des Abends "Wild wird´s!" , der wieder einmal etwas ganz Besonderes war.

Helmut Feuerlein war - wie immer- in Top-Form, gab Einblicke in die Profiküche und begeisterte ums Neue die Gäste mit ausgewählten Zutaten und einem hervorragenden Menü.

Dazu gab es ausgewählte Weine und Biere und zu guter Letzt noch den herrlichen Jamei- Käse aus dem Allgäu.

Alle Bilder sind per Klick vergrößerbar.

Warten auf die Gäste...

Letzte Vorbereitungen in der Küche.


Unsere Gäste in Action und mit Feuereifer dabei ...


Alblinsensüppchen

mit

geräuchertem Bodensee - Aal


Das Reh im Ofen. Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen!

Ragout und rosa Gebratenes vom Allgäu-Reh,

Serviettenknödel und Rosenkohlblätter

Vorbereitungen

für

den Nachtisch


Pralinen - Eisparfait mit Orangen

Jamei- Laibspeis ... der besondere Käse.

Freundlicherweise hat uns "Holger" hier schon einen Kommentar zum Abend hinterlassen.