Egger live - der Blog

 

Wir freuen uns, dass Sie sich von unserer Homepage www.schreinerei-egger.de auf unseren Blog gebeamt oder aus den unergründlichen Weiten des Webs hierher gefunden haben.

Egger bloggt nach dem Motto "Mix it!" und mixt Schreinerhandwerk mit Kochkunst.

Unmöglich?

Lassen Sie sich überraschen und unterhalten: Mit Nützlichem, Amüsantem, Interessantem, mit Bildern und Anekdoten rund ums Handwerk der Egger Schreinerwerkstätte und um das Egger Kochstudio.

 

Leider mussten wir die Kommentarfunktion unter den einzelnen Beiträgen abschalten, da wir mit Spambeiträgen - trotz besonderer Vorkehrungen - zugespamt wurden.

Möchten Sie uns Ihre Meinung mitteilen, so nutzen Sie bitte das Gästebuch.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 


Wir stellen vor: Angelika Prinz

Angelika Prinz ist neben unseren Köchen für das Wohlergehen der Gäste unserer Kochabende zuständig. 

Sie sorgt dafür, dass die Gläser stehst gefüllt sind und Teller verteilt oder abgeräumt werden. Ab und zu legt sie auch einmal bei dem Anrichten der Teller Hand an.

 

Im Moment tourt sie alleine durch Neuseeland.

Wir finden, das ist ganz schön mutig!

Natürlich wünschen wir ihr viel Spaß bei ihrem Abenteuer und hoffen darauf, sie bald wieder als gute Seele bei einem der Kochabende dabei haben zu können.

Wo bist Du groß geworden?

In Beuren bei Isny

Welche Ausbildung hast Du gemacht?

Eine Ausbildung zur Industriekauffrau.

Warum macht Dir das Kellnern im Kochstudio Spaß?

Es ist eine gute Abwechslung zum Bürojob und man hat mit vielen netten Leuten zu tun. Gerade in einem guten Team macht die Arbeit besonders Spaß.

Welcher Abend gefiel Dir besonders gut?

Ich finde eigentlich alle Abende toll, da die Stimmung immer herzlich und ausgelassen ist. Einmal war ein Gast mit Gitarre da und hat dann gespielt und gesungen - das war klasse.


mehr lesen

Zurück aus der Sommerpause

„Egger live“ ist endlich zurück aus der Sommerpause – mit Vorfreude auf den bevorstehenden Herbst.

 

Natürlich hatte die Schreinerwerkstätte keine Pause.

Hier wurde mit viel Elan weiter geschafft: Projekte wurden vorangetrieben und zu Ende gebracht. Neues wurde geplant und für die Fertigstellung vorbereitet.

 

Neben einigen der neuen und spannenden Projekte werden wir Ihnen hier auf unserem Blog auch den einen oder anderen Mitarbeiter vorstellen.

Neu im Team ist der Auszubildende Louis, der schon jetzt eine echte Bereicherung für die Egger Schreinerwerkstätte ist.

 

Außerdem stehen im kommenden Halbjahr wieder drei Kochevents an, von denen die ersten beiden bereits ausgebucht sind.

Für alle, die nicht schnell genug waren, gibt es noch die Möglichkeit am 22. November 2017 mit zu kochen. An diesem Abend wird es wild im Kochstudio und Helmut Feuerlein präsentiert uns wieder edle Spezialitäten aus Wald und Flur, mit ihren unverkennbaren, eigenen und würzigen Aromen.

 

Ganz besonders freuen wir uns darüber, neben Helmut Feuerlein nun auch Mickey Durach als Koch in unserer Genusswerkstatt begrüßen zu dürfen.

Er wird Sie gleich am ersten unserer Abende im Kochstudio in den Allgäuer Herbst entführen. Aus der herrlichen Vielfalt und Fülle des Herbstes komponiert und arrangiert er - gemeinsam mit Ihnen - ein harmonisches Menü, das begeistern wird.

Sommerpause

Reinigungskraft gesucht

Wir suchen ab sofort

für ca. 6 Stunden wöchentlich

eine zuverlässige, gründliche und erfahrene Reinigungskraft

für die Räume des Kochstudios, unsere Sozialräume und für eine Privatwohnung über der Werkstatt.

mehr lesen